Willkommen beim Sportclub Eschenbach

Wir sind ein attraktiver Sportverein mit insgesamt 7 Sparten, darunter Tischtennis, Karate, Fußball, Leichtathletik, Kegeln, Breitensport und Judo. Der Verein zählt rund 1000 Mitglieder, die zum großen Teil aktiv Sport in den Junioren- und Seniorenmannschaften betreiben. Der Verein wird ehrenamtlich geführt.

Unser Hauptsitz ist am Sommerleitenweg 20 in Eschenbach. Dort befinden sich auch unser Sportheim, die Kegelbahn und die Mehrzweckhalle.

mehr erfahren


Aktuellste News

Feuerwehr Eschenbach unterstützt den SCE

- #Allgemeines

Danke an die 🚒 Freiwillige Feuerwehr Eschenbach 🚒 die unseren Sportclub am heutigen Samstag kurzfristig und tatkräftig unterstützt hat ... ein Dachrinnenfallrohr war derartig verstopft, dass kein Regenwasser mehr ablaufen konnte und es drohte ein größerer Schaden beim nächsten Frost ... 👍super Danke nochmals für eure Hilfe ...

Bildergalerie

0
0

Weihnachtsbaum-Aktion 2019

- #Allgemeines

Auch 2020 holen wir vom SC Eschenbach wieder die ausgedienten Christbäume ab:

Wertmarken gibt's für 3,00 Euro. Weitere Informationen entnehmen Sie unserem Flyer:

https://www.sceschenbach.de/panel/pages/vereinsnews/allgemeines/weihnachtsbaum-aktion-2019/file/165212c3-1adb-42c6-9371-a461616a37df.jpg/edit

Bildergalerie

0
0

Weihnachtsgrüße

- #Allgemeines

Liebe SCEler und SCElerinnen, liebe Fans, liebe Unterstützer,
wir der SC Eschenbach wünschen euch und euren Liebsten ein tolles Weihnachtsfest und ein paar besinnliche Tage, schon jetzt eine berauschende Silvesternacht und für das Jahr 2020 viel Glück, Gesundheit, Erfolg und Zufriedenheit ...


Erfolgreicher Jahresabschluss für die Judoabteilung

- #judo

Nun im Dezember geht das Trainingsjahr für die Judoabteilung zu Ende. Zum Jahresabschluss fanden noch einmal zwei oberpfalzweite Turniere statt.

Am 30. November nahmen zwei junge Eschenbacher Athleten am Top Ten-Ranglistenturnier in Sulzbach-Rosenberg teil. Marc Milfort und Gabriel Bleim kämpften in der Altersklasse U10 beziehungsweise U12 mit ihren Gegnern.
Marc musste gegen drei Kontrahenten antreten. Hierbei errang er einen souveränen Sieg durch zweimaligen Wurf und Festhalter und konnte auch in einem weiteren Kampf eine Wertung erzielen. Der dritte Platz war der Lohn für seine Anstrengungen. Gabriel bekam es in einer starken Gruppe mit vier Gegnern zu tun. Er kämpfte engagiert, konnte aber leider keine Wertung erringen und muss sich mit dem fünften Platz zufriedengeben.

Am 06. Dezember fand das traditionelle Nikolausturnier in Weiden statt. Hier traten vom SC Eschenbach Simon Tafelmeier, Marc Milfort, Elli Langolf und Liana Schunk an.
Für Simon war es der allererste Wettkampf. Er stellte sich motiviert seinen Gegnern und errang durch seinen Einsatz zweimal ein Unentschieden, da seine Gegner nicht punkten konnten. Nur in einem Kampf musste er sich geschlagen geben. So durfte er die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen. Marc gelang es wie schon beim letzten Turnier, einen seiner Gegner zu besiegen. Damit erreichte er den zweiten Platz. Auch Liana und Elli konnten je einen Sieg erringen, was ihnen beiden ebenfalls die Silbermedaille bescherte.
Die jungen Athleten freuten sich über den erfolgreichen Jahresabschluss und durften neben ihren Medaillen je einen Nikolaus mit nach Hause nehmen.

Beim Training am Mittwoch fand außerdem die alljährliche Weihnachtsfeier statt. In diesem Jahr trainierten die großen und kleinen Kämpfer gemeinsam. Bei Spielen, einem Parcours sowie dem Bauen von Menschenpyramiden kamen neben der Anstrengung auch der Spaß und das Miteinander nicht zu kurz. Zum Abschluss des Trainings verzehrten alle die mitgebrachten Plätzchen und tranken Kinderpunsch.
Die Judoabteilung freut sich auf eine weitere erfolgreiche Saison 2020.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Bildergalerie

0
0

Ehrenamtspreis des BLSV für Hannelore Ott

- #Allgemeines

Der Eschenbach gratuliert seiner Leichtathletikabteilungsleiterin, Hannelore Ott, zur Verleihung des Ehrenamtspreises durch den BLSV.

Hannelore OTT, ein Urgestein und wichtige Stütze des SC Eschenbach ... seit 1972 Abteilungsleiterin in unserem Verein ... Danke Hannelore für dein ehrenamtliches Engagement...

https://www.onetz.de/sport/eschenbach/ehrenamtspreis-fuer-hannelore-ott-id2908410.html

Ehrenamtspreis für Hannelore Ott
Hannelore Ott vom SC Eschenbach erhält eine hohe Auszeichnung. Die Leichtathletik-Funktionärin des SC Eschenbach wird vom BLSV geehrt.

Ohne Ehrenamt kein Sport: Unter diesem Motto wird am Freitag der Ehrenamtspreis des Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) verliehen. Im Bayerischen Sozialministerium in München werden jährlich herausragende Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich durch ihr besonderes Engagement für ihren Verein und den Sport hervorheben. Neben den Preisträgern in den Kategorien Innovation, Jugend und Inklusion werden unter anderem aus jedem der sieben BLSV-Bezirke ein Kandidat für die Rubrik "Ehrenamtlicher des Jahres" ausgewählt. Für den Bezirk Oberpfalz geht die Auszeichnung dieses Jahr an Hannelore Ott.
Die Funktionärin des SC Eschenbach, die dort seit 1972 Abteilungsleiterin ist, leistete seit Jahrzehnten herausragende Arbeit als Koordinatorin, Managerin und Trainerin im Bereich Leichtathletik. Zusätzlich war die 80-Jährige mehr als zehn Jahre Kreisvorsitzende des Leichtathletik-Bezirks Kreis Nord sowie damit verbunden stellvertretende Vorsitzende des Bezirks Oberpfalz. Als aktive Leichtathletin war Ott in den siebziger Jahren selbst eine erfolgreiche Mehrkämpferin und 800-Meter-Läuferin. In der Politik nutzte sie als Stadt- und Kreisrätin ihre Position als Sprachrohr für die Leichtathletik und den Sport.

QUELLE: Onetz vom 27.11.2019


aktuelle Stellenanzeigen

aktuelle Termine

Aktionsbanner

Projekt Soccerarena

Mehr erfahren

Unser Sportheim

Griechisches Restaurant Saloniki
Telefon: 09645/1367

zum Sportheim

SCE bei Facebook

Unsere Sparten

tischtennis

fussball

kegeln

karate

judo

leichtathletik

breitensport

Die Zusammensetzung des Vereins / Fachgebiete

Vorstand

mehr erfahren

Vorstand

Aufgaben:
  • Rechtliche Vertretung des Vereins nach außen gemäß Satzung
  • Führung der Vereinsgeschäfte gemeinsam mit den weiteren vertretungsberechtigten Vorstandsmitgliedern (gemäß Satzung, Vereinsordnungen, Leitlinien und Beschlüssen der Mitgliederversammlung)
  • Vertretung des Vereins in kommunalen Gremien und bei Verbänden
  • Verantwortung für die Erstellung von Richtlinien für die Vereinspolitik inkl. der strategischen Planung des Vereins, Erarbeiten von Zielsetzungen und Strategien des Vorstands, Entwurf von Visionen für die mittel- und langfristige Entwicklung des Vereins, Steuern und Überwachen der konkreten Umsetzung
  • Darstellung und Repräsentation des Vereins gegenüber der Öffentlichkeit in Zusammenarbeit mit dem Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit
  • Überwachung und Kontrolle aller Vorgänge im Verein, insbesondere der Maßnahmen, die Kosten nach sich ziehen – in Absprache mit dem Kassier
  • Einberufung und Leitung von Mitgliederversammlungen
  • Einberufung und Leitung von Vorstandssitzungen und weiterer Organe/Gremien, soweit die
    Satzung das vorsieht
  • Durchführung von Ehrungsmaßnahmen gemäß der Ehrenordnung des Vereins
Ansprechpartner:

Matthias Haberberger
(Vertreter: Tobias Lehl, Thomas Mikolei)

FG 1: Ausbildung und Lehrwesen

mehr erfahren

FG 1: Ausbildung und Lehrwesen

Aufgaben:
  • Führung der Übungsleiterdatei und der Lizenzunterlagen
  • Überprüfung der Lizenzlaufzeiten und rechtzeitiger Hinweis an die Betroffenen auf Ablauftermine
  • Beratung von Mitgliedern, Helfern im Übungsbetrieb und Übungsleitern in Fragen der Aus- und Weiterbildung
  • Vertretung der Interessen der Übungsleiter gegenüber dem Vorstand
  • Unterstützung bei der Anmeldung zu Lehrgängen und Seminaren
  • Mitglieder zur Teilnahme an Lehrgängen zwecks Erlangung der Übungsleiterlizenzen und evtl. der Vereinsmanagerlizenz veranlassen und motivieren
  • Programm für allgemeine Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Mitarbeiter, Abteilungsleiter und Mitglieder des Vereins zusammenstellen
Ansprechpartner:

Christian Brüchner
Tel. 0151/24094550

FG 2: Feste und Veranstaltungen

mehr erfahren

FG 2: Feste und Veranstaltungen

Aufgaben:
  • Projektleitung bei einmaligen oder jährlich wiederkehrenden Festveranstaltungen (Räumlichkeiten, Technik, Ausstattung, Catering, Musik)
  • Entwurf bzw. Festlegung des Festprogramms bei Veranstaltungen/Feiern
  • Fällige Genehmigungen bei Behörden und die Erteilung von Erlaubnissen und Gestattungen einholen
  • Beurteilen, inwieweit eine Anmeldung zur GEMA zu erfolgen hat, und gegebenenfalls anmelden
  • Abrechnung des Umsatzes mit dem FG 3
  • Abschluss der Mietverträge für Festhalle, Überprüfung auf Schäden vor und nach einer Veranstaltung, sowie Verwaltung der Hallenbelegung
  • Verwaltung der Kaution und Abrechnung von Einnahmen mit dem Fachgebiet 3
  • Vermietung der Halle und der Schützenstube
Ansprechpartner:

Thomas Mikolei
Tel. 01769871376

FG 3: Buchhaltung und Finanzen/ Kassier

mehr erfahren

FG 3: Buchhaltung und Finanzen/ Kassier

Aufgaben:
  • Überwachung und laufendes Buchen der Belege in der Finanzbuchhaltung
  • Zahlungseingangskontrolle für alle verschickten Fakturen, Mahnungen und Abklärung bei unbezahlter Rechnung
  • Regelmäßige Zahlungen aller eingehenden Rechnungen, laufende Zahlungen wie Miete, Pacht (Wirtshaus), Aufwandsentschädigungen, Honorare und Gehälter
  • Steuererklärung gegenüber dem Finanzamt
  • Buchhaltung so führen, dass jederzeit ein Überblick über die genaue finanzielle Situation des Vereins abrufbar ist
  • Verantwortung für den konkreten Geldverkehr im Verein
  • Entgegennahme und Kontrolle der Bargeldeinnahme bei Kursen und sonstigen Veranstaltungen, Verbuchung der Bargeldeinnahmen
  • Verwaltung und Überwachung der Unterschriftenregelungen bei Finanzinstituten und der Bankvollmachten
  • Erstellen des Jahresabschlusses und der Jahresrechnung zur Mitgliederversammlung
  • Erstellen des Jahresbudgets gemäß den Angaben der verschiedenen Ressortleiter und Beschluss des Vorstandes, Budgetcontrolling
  • Laufende Informationen über die Einhaltung der Jahresplanung zur Information an den Vorstand über den finanziellen Stand des Vereins
  • Beantragung von Zuschüssen und Fördermitteln und Überwachung von deren Verwendung
  • Spendenverwaltung
  • Barauszahlungen
  • Reisekostenabrechnungen
  • Verwaltung der Mitgliedsbeiträge

Ausgenommen vom Aufgabenbereich sind: Bandenwerbungseinnahmen, Energiebeiträge, Einnahmen durch Hallenvermietungen und Spenden; hier ist lediglich der Geldeingang von den jeweiligen FGs zu überwachen

Ansprechpartner:

Matthias Haberberger
Tel. 017670815050

Uli Hesl
Tel. 0176/48042468)

FG 4: IT, Social Media

mehr erfahren

FG 4: IT, Social Media

Aufgaben:
  • Beratung des Vorstandes bei der Planung des EDV-Einsatzes und Hilfe bei der Umsetzung
  • Administration der Vereins-EDV
  • Beratung des Vorstandes bei der Planung von digitalen Medien (Homepage, Social Media wie Facebook etc...), technische Umsetzung dieser Planung und Wartung
  • Ansprechpartner für alle technischen Fragen des EDV-Betriebs des Vereins und der digitalen Medien
  • Zuständig für die Betreuung (Aktualität und Richtigkeit) der digitalen Medien Koordination und Überwachung der Aktivitäten der IT-Beauftragten in den Abteilungen . Alternativ Zusammenführung einzelner Berichte der Sparten
  • Mitgliedergewinnung
Ansprechpartner:

Christian Schley
Tel. 0171/9678709

FG 5: Kassenprüfung

mehr erfahren

FG 5: Kassenprüfung

Aufgaben:
  • Einsichtnahme und Prüfung der finanziellen Situation und Abwicklung des Finanzwesens

  • Mögliche Prüfbereiche: Anlagevermögen, Bankkonten ,Belegwesen ,Buchhaltung und Buchführungsvorschriften, Finanzielle Situation/Vereinsvermögen/Rücklagen Finanzrelevante Beschlüsse der Mitgliederversammlung und deren Umsetzung Haushaltsplan und dessen Überwachung , Jahresabschluss, Forderungen / Verbindlichkeiten / Rechnungsstellung, Mitgliedsbeiträge und Umlagen, Zuschüsse / Verwendungsnachweise, Spenden, Zuwendungsbestätigungen und Verwendung der Spenden , Sponsoring/Werbeeinnahmen, Vertragsunterlagen für alle Finanzaktionen, Zustimmungspflichtige Finanzaktionen

Ansprechpartner:

Karl Stopfer

FG 6: ÖA / Sponsoring

mehr erfahren

FG 6: ÖA / Sponsoring

Aufgaben:
  • Leitung der Redaktion für die Vereinszeitung
  • Abstimmung mit FG 5 in inhaltlicher Hinsicht
  • Kontakte mit anderen Vereinen pflegen
  • Werbe- und Sponsoringkonzept für den Verein erarbeiten
  • Anzeigenwerbung und Erschließung neuer Werbemöglichkeiten
  • Darstellen des Vereins in den lokalen Printmedien
  • Erstellen und Pflege eines Presseverteilers
  • Verfassen von Presseberichten
  • Gestaltung von Broschüren, Flyern, internen Berichten
  • Vereinschronik / Bildarchiv

Alle Sponsoringmaßnahmen haben über dieses FG zu laufen!!!

Ansprechpartner:

Matthias Schecklmann (Tel. 01605601038)
Johannes Wittmann (Tel. 015150677996)

FG 7: Recht

mehr erfahren

FG 7: Recht

Aufgaben:
  • Instanz und Kontakt für rechtliche Fragen im Verein
  • Beachtung von Pflichtaufgaben, die sich aus Gesetz und Rechtsprechung, der Satzung, den allgemeinen Vorschriften sowie der allgemeinen Verkehrsauffassung ergeben
  • Überwachung der Umsetzung von Satzungsvorschriften und Vereinsordnungen, insbesondere bei der Mitgliederversammlung Weiterentwicklung der Satzung und Ordnungen entsprechend der Weiterentwicklung des Vereinslebens und unter allgemeiner Berücksichtigung rechtlicher Änderungen
  • Rechtliche Überwachung des Vertragswesens im Verein
  • Überwachung von Datenschutzvorschriften
  • Beachtung von rechtlichen Vorgaben bei Veröffentlichung (z.B. Impressumspflicht), insbesondere bei eigenen Websites von Abteilungen
  • Beachtung der Jugendschutzvorschriften
  • Versicherungsangelegenheiten
Ansprechpartner:

Bastian Lehr (Tel.: 0151/42345534)

FG 8: Schriftführung

mehr erfahren

FG 8: Schriftführung

Aufgaben:
  • Den satzungsgemäßen Ablauf der Mitgliederversammlung zusammen mit dem 1. Vorsitzenden vorbereiten (Anwesenheitsliste, Räumlichkeiten, Catering) Sitzungsunterlagen vorbereiten
  • Zuständigkeit für den Versand der Sitzungsunterlagen und der Einladung zur Mitgliederversammlung und zu den Vorstandssitzungen
  • Protokollführung in der Mitgliederversammlung und bei Vorstandssitzungen und Verteilung der Protokolle an Berechtigte
  • Vorbereitung von Wahlen (Stimmzettel, Wahlunterlagen)
  • Optimierung der Sitzungs- und Versammlungstechniken
  • Mitglieder auf Anfrage über die Beschlüsse der Mitgliederversammlung informieren
  • Überwachung bzw. Erledigung des allgemeinen Schriftverkehrs
  • Internes Verteilersystem festlegen
  • Eintrag von Veränderungen im Registergericht
Ansprechpartner:

i.V. Werner Gradl

FG 9: Seniorenvertretung

mehr erfahren

FG 9: Seniorenvertretung

Aufgaben:
  • Ansprechpartner der Senioren im Verein
  • Senioren des Vereins bei Tagungen und Veranstaltungen vertreten
  • Über Veranstaltungen, Aus- und Fortbildungen, die im Allgemeinen oder im Speziellen für Senioren angeboten werden, informieren
  • Spezifische Ausbildung von Übungsleitern anregen (zusammen mit dem FG 1)
  • Jährlicher Bericht in der Mitgliederversammlung über Tätigkeiten und den Entwicklungsstand im Angebot für Senioren (Rundschau)
  • Senioren zur allgemeinen ehrenamtlichen Mitarbeit im Verein, im Vorstand und in Gremien motivieren
  • Über Seniorenaktivitäten in den Vereinsmedien berichten
  • Vorschläge für seniorengerechte Sportangebote und Gestaltung der Sportstätten erarbeiten
  • Bei der Präsentation des Sports als Seniorensport mitwirken
  • Im Hinblick auf die demographischen Entwicklungen und regionale Bevölkerungswanderung das Sportprogramm und die Rahmenbedingungen anpassen
Ansprechpartner:

Elisabeth Gottsche
0151/18646607

FG 10: Gebäude - und Liegenschaftsmanagement am Sportgelände

mehr erfahren

FG 10: Gebäude - und Liegenschaftsmanagement am Sportgelände

Aufgaben:
  • Instandhaltung der Gebäude am SC Gelände
  • Pflege der Fußballplätze, Bandenwerbung , Stadion, Soccerarena
  • Weiterentwicklung der gebäudlichen Gegebenheiten Sauna, Fitnessrau , Festhalle, Jugendtreff etc...
  • Schlüsselverwaltung
  • Vermietung SCE Festhalle inkl. Übergabe und Abnahme
Ansprechpartner:

Martin Neukam
Tel. 0170/5233007

FG 11: Mitglieder- / Geburtstags-/ Jubiläenbeauftragte

mehr erfahren

FG 11: Mitglieder- / Geburtstags-/ Jubiläenbeauftragte

Aufgaben:

Verwaltung und Organisation der Geburtstags- und Jubiläumsehrungen, Trauerfälle und sonstiger herausragender Anlässe, Informationsweitergabe an den Vorstand, Besorgung der Geschenke und Karten.

Anmerkungen:

  • Generell werden bei Trauerfällen keine Reden am Grab mehr gehalten, es sei denn ein aktives Mitglied in einer aktuellen oder inaktuellen Funktion verstirbt. Einzelfallentscheidung.
  • Geburtstagsehrungen finden ab dem 60sten Geburtstag statt, am 70sten , 80sten ..., danach in 5 Jahresschritten.
Ansprechpartner:

Hannelore Ott (Tel. 0170/8167000)
Johannes Wittmann (Tel. 015150677996)