Erfolgreiches Wettkampfdebüt für jungen Judoka

Am 03. Juli fand in Schwandorf ein Randoriturnier für die Altersklassen U9 und U11 statt. Bei den unter 11jährigen trat Lennard Metzner für die Judoabteilung an. Für den jungen Judoka war es der erste Wettkampf überhaupt.
Trotz aller Nervosität zeigte Lennart großen Kampfeifer. Von Beginn an kämpfte er offensiv und konnte schon im ersten Kampf mit mehreren Wurfansätzen punkten. Gegen die Angriffe seiner Kontrahentin setzte er sich erfolgreich zur Wehr und blieb selbst aktiv, sodass er den Kampf souverän für sich entschied.
Sein zweiter Gegner war bereits kampferfahrener und setzte Lennard anfangs mit mehreren Würfen zu. Er fand jedoch immer mehr in den Kampf und verteidigte sich erfolgreich. So konnte er die folgenden Wurfansätze verhindern und schaffte es sogar, aus einem Festhalter herauszukommen. Obwohl Lennard selbst immer aktiver kämpfte, konnte er den Vorsprung des Gegners nicht mehr aufholen. Dennoch wurde sein Kampfeifer mit der Silbermedaille belohnt, die er nun stolz tragen darf. Auch die Trainer Susanne und Reinhold Schubert freuen sich über die tolle Leistung ihres Schützlings. Herzlichen Glückwunsch!

Bildergalerie

2
0

<< zurück zur Übersicht

aktuelle Stellenanzeigen

Aktionsbanner

Unser Sportheim

Dolce Vita - italienische und griechische Spezialitäten

Öffnungszeiten: von Dienstag bis Sonntag ab 17:00 Uhr

Lieferservice und Abholung - Bestellung über Lieferando möglich

Weiter Infos auf Facebook

SCE bei Facebook